Werbung

In der Schwebe

Bald ist wieder Geschenkezeit und Sie haben noch nichts Passendes für Ihre Liebsten? Kein Problem! Der Bund will sich von einem einst mit viel Vorschusslorbeeren bedachten, dann aber aus Kostengründen ad acta gelegten Relikt vergangener Zeiten trennen - und plant die Versteigerung eines Vorserienmodells der letzten Transrapid-Baureihe. In dieser Woche konnten sich Interessenten die Magnetschwebebahn auf dem Testgelände im Emsland anschauen, Gebote werden aber noch bis 25. Oktober entgegengenommen. Eile ist angesagt, denn bei dem Schnäppchen handelt es sich genau um jenen Zug, der für die Verbindung zwischen Münchner Flughafen und dem Zentrum von Bayerns Landeshauptstadt geplant war. Nicht dass Ihnen Edmund Stoiber zuvorkommt und das Ding nach Wolfratshausen entführt, um darin seine berühmte Rede in Dauerschleife abspielen zu können. oer

Foto: dpa/Friso Gentsch

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!