Werbung

Der Landkreis zum Flughafen

Echt jetzt? Ihr wollt Geld von mir?

Ja, herrgottnochmal, es kostet!

Auch, wenn's nervt – wir müssen die laufenden Kosten für Recherche und Produktion decken.

Also, mach mit! Mit einem freiwilligen regelmäßigen Beitrag:

Was soll das sein

Wir setzen ab sofort noch stärker auf die Einsicht der Leser*innen, dass linker Journalismus auch im Internet nicht gratis zu haben ist – mit unserer »sanften« nd-Zahlschranke.

Wir blenden einen Banner über jedem Artikel ein, verbunden mit der Aufforderung sich doch an der Finanzierung und Sicherstellung von unabhängigem linkem Journalismus zu beteiligen. Ein geeigneter Weg besonders für nd-Online-User, die kein Abo abschließen möchten, die Existenz des »nd« aber unterstützen wollen.

Sie können den zu zahlenden Betrag und die Laufzeit frei wählen - damit sichern Sie auch weiterhin linken Journalismus.

Aber: Für die Nutzung von ndPlus und E-Paper benötigen Sie ein reguläres Digitalabo.

 Der Landkreis Dahme-Spreewald (LDS) - er erstreckt sich von der südlichen Stadtgrenze Berlins bis zum Spreewald und grenzt im Westen an den Niederen Fläming - zählt zu den dynamischsten Wachstumsregionen bundesweit.

 Die Einwohnerzahl liegt derzeit bei 163 000 und wächst dank starken Zuzugs vor allem im Norden und einer relativ hohen Geburtenrate. 2030 rechnet man mit bis zu 200 000 Einwohnern - die Nachfrage nach Wohnraum ist enorm.

 Kreissitz ist Lübben (Spreewald), die Außenstelle befindet sich in Königs Wusterhausen. Zu den größten Städten zählen auch Luckau und Wildau.

 Der Landkreis ist über die Bundesautobahnen A10, A12, A13, A113 und A117, Bundes- und Landesstraßen, den Regional- und Fernverkehr der Bahn und den Hafen in Königs Wusterhausen gut an das Verkehrsnetz angebunden. Hinzu kommt der Flughafenstandort in Schönefeld mit dem neu entstehenden Haupstadtflughafen BER als wichtigstes Infrastrukturprojekt.

 Motoren der wirtschaftliche Entwicklung der Region sind vor allem Wildau als Innoviations- und Industriestandort mit dem Luft- und Raumfahrtzentrum und der Technischen Hochschule, der künftige Hightech-Standort Königs Wusterhausen sowie Schönefeld und das Flughafenumfeld. tm

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen