Fluchten

Archäologentag

Migration ist das zentrale Thema auf dem 9. Mitteldeutschen Archäologentag in Halle. »Wir sind das Ergebnis von Migration, das heutige Europa ist das Ergebnis von Migration, unsere Gene beweisen dies«, sagte Sachsen-Anhalts Landesarchäologe Harald Meller vor dem am Donnerstag beginnenden dreitägigen Kongress. Integration bringe der Gesellschaft enorme Vorteile. Es sei wichtig, den Migranten einen legalen Weg anzubieten, denn illegale Einwanderer könnten nicht integriert werden. Zu der Tagung werden rund 250 Teilnehmer erwartet. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung