Bosse und die Obrigkeit im Nacken

Hessen: ver.di-Ausstellung »150 Jahre jung« stößt Aufarbeitung der Regionalgeschichte an

  • Von Hans Gerd-Öfinger, Wiesbaden
  • Lesedauer: ca. 3.0 Min.

Der 150. Geburtstag des Deutschen Buchdruckerverbandes - und damit einer Quellorganisation der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di - hat auch in Hessen Gewerkschafter zum Rückblick auf die eigene wechselvolle Geschichte angeregt. Als der ver.di-Fachbereich Medien dieser Tage in Wiesbaden die Wanderausstellung »150 Jahre jung - vom Deutschen Buchdruckerverband zur Dienstleistungsgewerkschaft« präsentierte, wurde diese durch vier Tafeln ergänzt. Es handelt sich dabei um eine Art hessische »Regionalausgabe«, die bei ihrer Vorstellung unter den anwesenden Zeitzeugen lebhafte Erinnerungen wachrief und Anstoß für eine gründlichere Aufarbeitung der hessischen Gewerkschaftsgeschichte gab.

So belegen Dokumente über die regionalen Anfänge der Buchdruckergewerkschaft Pioniergeist, Leidenschaft und Herzblut der Gründer. Der Aufbau erforderte »Unsummen von Idealismus und selbstloser Arbeit«, heißt es in einem Manuskript aus Wiesbaden. Geduldige Einz...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 601 Wörter (4592 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.