Werbung

Geldautomat in Werneuchen gesprengt

Werneuchen. Erneut ist in Brandenburg ein Geldautomat gesprengt worden. Am frühen Freitagmorgen traf es das Gerät einer Sparkassenfiliale in Werneuchen (Barnim), wie die Polizei mitteilte. Zeugen hatten zwei Männer flüchten gesehen. Ob sie etwas erbeutet haben, ist noch ungeklärt. Erst in der Nacht zum Donnerstag war in Luckau (Dahme-Spreewald) der Geldautomat einer Bank gesprengt worden. Dort flüchteten die mutmaßlichen Täter ohne Beute. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen

nd-Kiosk-Finder