Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Die FDP braucht Tegel

Nicolas Šustr 
über die Träume zur Offenhaltung des Flughafens

  • Von Nicolas Šustr
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Hunderttausende Berliner von Spandau bis Pankow können im Schlaf sagen, ob am Flughafen Tegel alles planmäßig läuft. Die meisten warten sehnsüchtig auf die Eröffnung des BER. Auch große neue Wohngebiete in Gartenfeld oder am Rande des Flughafengeländes sind nicht möglich, so lange Düsenflugzeuge darüberdonnern. Selbst die Wirtschaft hätte lieber ein neues Gewerbegebiet als den üb...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.