Werbung

UNO-Stützpunkt in Zentralafrika unter Beschuss geraten

Bangui. Bei einem Gefecht zwischen verfeindeten Milizen in Zentralafrika ist ein Stützpunkt der UN-Friedensmission Minusca unter Beschuss geraten. Einige Angreifer seien durch Schüsse der Friedenstruppe zurückgedrängt worden, teilte die UN-Mission am Dienstag mit. Demnach war es am Montag zu einem Schusswechsel zwischen verfeindeten Splittergruppen der ehemaligen muslimischen Rebellenkoalition Séléka gekommen. Über Opfer wurde zunächst nichts bekannt. Nach Angaben der UN-Mission waren in die Gefechte in der Stadt Bria rund 400 Kilometer nordöstlich von Bangui Rebellen der Volksfront für die Erneuerung der Zentralafrikanischen Republik (FPRC) sowie der Friedensunion in Zentralafrika (UPC) verwickelt. »Der Minusca-Stützpunkt wurde von Einheiten der FPRC beschossen, diese wurden durch Gegenfeuer wieder aus dem Gebiet vertrieben«, hieß es in einer Stellungnahme der UN-Mission. Das Land war im Chaos versunken, als überwiegend muslimische Séléka-Rebellen 2013 nach dem Sturz des christlichen Präsidenten François Bozizé die Macht übernommen hatten. Bei Massakern konkurrierender Milizen wurden Tausende Menschen getötet. AFP/nd

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln