Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Nach Fahrplanwechsel ist vor Fahrplanwechsel

In Thüringens Nahverkehrsnetz wird es 2017 reichlich Turbulenzen geben - auch wegen der neuen ICE-Trasse

Erfurt. Bauarbeiten auf mehreren Strecken bringen die Fahrpläne im Thüringer Eisenbahn-Nahverkehrsnetz durcheinander. 2017 werde - auch wegen letzter Arbeiten im Vorfeld der kompletten Inbetriebnahme der ICE-Trasse Berlin-Erfurt-München - »ein besonderes Baujahr«. Das sagte der Geschäftsführer der Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen, Thomas Grewing, am Donnerstag i...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.