Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Irdisch

Klaus Manchen 80

Er ist jetzt im Fernsehen oft der Knorrige, dessen wahres Gemüt hinter Panzern der Gegerbtheit steckt. Zuletzt am Theater sah man ihn vor über einem Dutzend Jahren, als König Thoas in Thomas Langhoffs »Iphigenie«, am Maxim Gorki Theater. Dieser König gibt in dem, was er ganz ruhig sagt, doch niemals preis, was in ihm tobt. Aber er springt am Ende über weit mehr Schatten, als die harte Sonne seines Reiches schaffen kann. Er, der Versöhner gegen alle Regel, gibt der sch...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.