Variationen des Formenreichtums

Candida Höfer zählt zu den international bekanntesten deutschen Fotografinnen. Ihr umfangreiches Werk wurde weltweit in Museen ausgestellt und ist in bedeutenden Sammlungen vertreten. Berühmt ist z.B. ihre Serie »Türken in Deutschland« aus dem Jahr 1979, in der sie Alltagsszenen aus dem Leben türkischer Einwanderer in den 1970er Jahren u.a. in Köln, Hamburg und Berlin präsentiert.

Ihre Bilder offenbare...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: