Mehr als 100 Gäste bei Essen mit Bischof

Magdeburg. Der katholische Bischof von Magdeburg, Gerhard Feige, hat zusammen mit Helfern am Samstag etwa 120 bedürftigen Menschen ein vorweihnachtliches Mahl serviert. An den geschmückten Tafeln hatten auch viele Kinder Platz genommen. Eine Musikkapelle spielte Weihnachtslieder. Zudem wurden Geschenke verteilt, die zuvor gespendet worden waren. Die Aktion wurde vom katholischen Malteser-Verband organisiert, er veranstaltet die Nikolaus-Aktion seit 1997. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung