Werbung

BSR holt alte Weihnachtsbäume ab

Die ausgedienten Weihnachtsbäume werden in Berlin zwischen dem 7. und 20. Januar 2017 eingesammelt. Dann können sie an den Straßenrand gelegt werden, wo sie die Berliner Stadtreinigung (BSR) abholt, wie das Unternehmen mitteilte. Pro Stadtteil gibt es wieder zwei Abholtermine. Die Bäume müssen komplett abgeschmückt sein und dürfen nicht in einem Plastiksack verpackt sein, auch nicht zerkleinert. Sie sollen bis 6 Uhr früh am Abholtag oder schon am Vorabend an den Straßenrand gelegt werden. Das Unternehmen rechnet mit bis zu 350 000 Bäumen. Aus ihnen entstehen in Kraftwerken Strom und Fernwärme. dpa/nd

Dazu passende Podcast-Folgen:

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung