Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

»Frieden hängt von uns ab«

Neuer UN-Generalsekretär appelliert an alle Menschen

New York. Den Terroranschlag in Istanbul hatte er noch nicht aufdem Schirm. Der neue UN-Generalsekretär António Guterres hat an seinem ersten Tag im Amt ein düsteres Bild der politischen Lage gezeichnet und die Regierungen zu Frieden, Dialog und Achtung aufgerufen. »Alles, wonach wir als menschliche Gemeinschaft streben - Würde, Hoffnung, Fortschritt und Wohlstand - sind abhängig vom Frieden. Aber Frieden wiederum hängt von uns ab«, erklärte der 67-jährige frühere Ministerpräsident Portugals und ehemalige UN-Flüchtlingskommissar am Sonntag. Er übernahm den Posten vom Südkoreaner Ban Ki Moon.

Ihn belaste die Frage, wie de...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.