Werbung

Schmirgeln am Gestühl

Dresden. Putzwoche in der Dresdner Frauenkirche: Wegen Wartungs- und Reparaturarbeiten bleibt die Kirche für fünf Tage geschlossen. In der Zeit vom 9. bis 13. Januar würden Maßnahmen erledigt, die etwas länger dauerten und daher nicht im laufenden Betrieb erledigt werden könnten, teilte die Stiftung Frauenkirche in Dresden mit. Geplant sind Tischlerarbeiten am Gestühl im Kirchenschiff und auf den Emporen sowie Maler- und Elektroarbeiten. Die Kosten für die geplanten Maßnahmen beziffert die Stiftung auf etwa 40 000 Euro. dpa/nd Foto: dpa/Arno Burgi

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!