Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Was wir wissen

Poetik-Professur

Die Schriftstellerin Ulrike Draesner beginnt ab 10. Januar ihre Poetik-Professur an der Frankfurter Goethe-Universität. Sie wird dort fünf Vorlesungen halten. Ihre Vorträge, die auch für Gasthörer offen sind, hat sie mit dem Titel »Grammatik der Gespenster« überschrieben, wie die Hochschule berichtet.

Draesners Werk zeichne ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.