Was ist ein Gerücht, was eine Falschmeldung?

Jürgen Amendt über das Anliegen von Facebook, Fake-News zu verbannen

  • Von Jürgen Amendt
  • Lesedauer: ca. 3.0 Min.

Es gibt Fakten, über die braucht man gar nicht länger zu diskutieren, so sicher ist die Quellenlage. Ergebnisse von Umfragen gehören zu dieser Gruppe von faktensicheren Informationen. Obwohl … manche werden nach der Lektüre folgender Meldung wohl doch anderer Ansicht sein, jedenfalls dann, wenn sie den Vorwurf »Lügenpresse« an die Medien (vor allem an jene des öffentlich-rechtlichen Rundfunks) für berechtigt halten. 20 Prozent der Bevölkerung halten den Begriff »Lügenpresse« für richtig. Dreiviertel (75 Prozent) sehen das dagegen nicht so. »Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung zur Glaubwürdigkeit der Medien von infratest dimap«, hießt es vor wenigen Tagen auf der Webseite des Branchenblattes »Horizont«, horizont.de. Gegenüber der Befragung vor einem Jahr, als erstmals solche Daten erhoben worden seien, habe es wenig Veränderungen gegeben. Für jenes Fünftel aber, das die Medien grundsätzlich der Lügen bezichtigt, also ih...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 659 Wörter (4416 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.