Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

NSU-Film ausgezeichnet

Deutscher Fernsehpreis

ZDF-Moderator Jan Böhmermann hat für sein »Neo Magazin Royale« erneut den Deutschen Fernsehpreis erhalten. Wie schon im Vorjahr kürte die Jury die Show zum Gewinner in der Kategorie »Beste Late Night Unterhaltung«. Weitere Auszeichnungen gingen am Donnerstagabend in Düsseldorf unter anderem an das dreiteilige Dokudrama »Mitten in Deutschland: NSU«, das u.a. von ARD/SWR/WDR produziert wurde als bester Mehrteiler und »Das Schicksal der Kinder von Aleppo« (ZDF) als bester Dokumentarfilm. Der Ehrenpreis ging in diesem Jahr an die 75-jähri...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.