Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

Glaubwürdigkeit einer Zeugin angezweifelt

Potsdam. Im Betrugsprozess gegen Ex-Hotelier Axel Hilpert gibt es Zweifel an der Glaubwürdigkeit einer Zeugin. Nach rbb-Recherchen handelte die Hauptbelastungszeugin der Anklage bei dem Hotelprojekt möglicherweise zum eigenen Vorteil. Sie sei als Referatsleiterin bei der Investitionsbank für die Förderung des Resort Schwielowsee (Potsdam-Mittelmark) zuständig gewesen, meldete der rbb. Ihr Mann soll auf ihre Veranlassung hin die Versicherungen für das Projekt vermittelt haben und dafür Provisionen kassiert haben. Hilpert wird die Veruntreuung von 9,2 Millionen Euro Fördermitteln vorgeworfen. Im Prozess vor dem Landgericht Frankfurt (Oder) wird am Montag das Urteil erwartet. Am Donnerstag hatte die Staatsanwaltschaft auf 4,2 Jahre Haft plädiert, die Verteidigung hatte eine Bewährungsstrafe gefordert. Die Zeugin soll auf rbb-Nachfrage zu den Vorwürfen keine Stellungnahme abgegeben haben. nd

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Lastschrift

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln