Werbung

EnBW startet Bau eines riesigen Windparks

Karlsruhe. Der Energiekonzern EnBW baut einen riesigen Windpark in der Nordsee. Bis zum August 2019 sollen 71 Windräder mit einer Gesamtleistung von insgesamt rund 500 Megawatt errichtet werden und ans Netz kommen, teilte der drittgrößte deutsche Versorger am Freitag in Karlsruhe mit. Pro Jahr könnten mit dem erzeugten Strom rechnerisch 560 000 Haushalte versorgt werden. EnBW realisiert das Vorhaben gemeinsam mit dem kanadischen Öl- und Gaskonzern Enbridge, die Investitionskosten von 1,8 Milliarden Euro teilen sich die beiden Firmen. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!