Noch mehr für die Aktionäre

DAX-Konzerne erhöhen Dividendenzahlung auf Rekordwert von 31,7 Milliarden Euro

Abb.: 123rf

Berlin. Die Dividendenzahlungen der DAX-Konzerne haben ein neues Rekordniveau erreicht: Wie die Unternehmensberatung EY am Montag unter Bezug auf die Geschäftsberichte der 30 größten deutschen börsennotierten Unternehmen vermeldete, werden die Ausschüttungen für 2016 aller Voraussicht nach insgesamt 31,7 Milliarden Euro betragen und damit neun Prozent über dem Niveau des Vorjahres liegen. Damals erreichten sie den bisherigen Höchstwert von 29,8 Milliarden Euro. Die tatsächlichen Auszahlungen für 2016 müssen noch auf den bevorste...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: