Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Zurückhaltung bei den Diäten

Andreas Fritsche 
zur Bezahlung der
 Abgeordneten

Mit der Statistik ist es immer so eine Sache. Einerseits hat die Einführung eines gesetzlichen Mindestlohns dazu geführt, dass weniger Menschen darauf angewiesen sind, ihre Einkünfte aufzustocken, indem sie sich zusätzlich Stütze vom Staat holen. Andererseits haben sie dadurch dann nicht unbedingt mehr Geld zur Verfügung. Außerdem: Der Durchschnittswert wird durch unanständig hohe Einkommen beeinflusst. Das verzerrt das Bild. Fest steht je...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.