Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

FILMSTARTS

Der Duellist

Regie: Alexey Mizgirev. Sankt Petersburg, 1860. Der im Ruhestand lebende Offizier Yakovlev ist ein mysteriöser und unbesiegbarer Berufsduellist, der gegen eine Gebühr für all jene kämpft, die zu schwach oder zu verängstigt sind, um ihre Duelle selbst auszutragen. Aber Yakovlev hat ein dunkles Geheimnis: Unter neuer Identität will er Rache nehmen. Mizgirev eifert beflissen großem Historien-Hollywoodkino nach - mit den bekannten Blockbuster-Defiziten.

Die Erfindung der Wahrheit

Regie: John Madden. In Washington ist politische Einflussnahme ein lukratives Geschäft. Die brillante und völlig skrupellose Lobbyistin Elizabeth Sloane (Jessica Chastain) ist berüchtigt. Für die Waffenlobby soll sie ein unliebsames Waffengesetz verhindern. Doch Sloane verfolgt ihre eigenen Ziele und wechselt überraschend die Seiten. Auch dieser Film, in dem sehr schnell gesprochen wird, ist im Vergleich zur Lobby-Realität einfach zu brav.

Immigration Game

Regie: Krystof Zlatnik. Europa nimmt in der nahen Zukunft keine Flüchtlinge mehr auf. Die einzige Möglichkeit, eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, ist die Teilnahme an der deutschen Internet- und Fernseh-Show »Immigration Game«. Wer als »Runner« mitmacht, wird am Berliner Stadtrand ausgesetzt und muss sich seinen Weg bis zum Fernsehturm bahnen. Dabei kann jeder Bürger für ein Preisgeld Jagd auf die Flüchtlinge machen und sie straffrei töten. Der Versicherungsangestellte Joe hilft einem Flüchtling und wird in das perfide Spiel hineingezogen.

Small Town Killers

Regie: Ole Bornedal. Die Ehen von Ib und Edward haben schon bessere Zeiten gesehen. Ihre Frauen halten ihre Männer nur noch für Witzfiguren. Doch die Männer sitzen auf so viel Schwarzgeld, dass eine Scheidung sie bettelarm machen könnte. Ein Auftragskiller soll die ungeliebten Ehefrauen aus dem Weg räumen. Doch die Damen haben Wind von dem Plan bekommen und sich eine eigene Killerin besorgt.

Casino Undercover

Regie: Andrew Jay Cohen. Um das Studium der Tochter zu finanzieren, beschließen Scott und Kate (Will Ferrell und Amy Poehler), in ihrem Haus ein illegales Casino einzurichten.

Das Pubertier - Der Film

Regie: Leander Haußmann. Gerade war sie noch so niedlich. Doch kurz vor ihrem 14. Geburtstag mutiert Papas kleine Prinzessin plötzlich zum bockigen Pubertier. Der Journalist Hannes Wenger (Jan Josef Liefers) nimmt sich eine Auszeit, um seine Tochter Carla in dieser schwierigen Lebensphase zu erziehen.

Ein Chanson für dich

Regie: Bavo Defurne. Liliane (Isabelle Huppert) führt ein eintöniges Leben. Die Zeiten, in denen sie als Chanson-Sängerin »Laura« große Erfolge feierte, sind längst vorbei. Doch als sie Jean (Kévin Azaïs) kennenlernt, ändert sich alles.

Ich - Einfach unverbesserlich 3

Regie: Pierre Coffin, Kyle Balda. Im dritten Teil bekommt es Gru mit seinem bisher unbekannten Zwillingsbruder Dru zu tun. Blöd nur, dass der besser aussieht, mehr Haare hat und erfolgreicher ist als Gru. nd

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln