Werbung

USA wollen Patriots an Rumänien verkaufen

Washington. Das US-Außenministerium hat dem Verkauf von Flugabwehrsystemen an Rumänien zugestimmt. Mit den Patriot-Raketen werde das Land seine Fähigkeit stärken, sich »gegen Aggressionen zu verteidigen«, erklärte das State Department am Dienstag. Das Geschäft hat ein Volumen von 3,9 Milliarden Dollar.

Die USA hatten am Dienstag für ein NATO-Manöver erstmals Patriot-Raketen in Litauen stationiert. AFP/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen