Werbung

Le Pens Front National sucht neue Strategie

Paris. Euro-Austritt, Allianzen und neuer Name: Frankreichs rechtspopulistische Front National (FN) berät am Freitag und Samstag über eine Neuausrichtung ihrer Strategie. Die Partei von Marine Le Pen will die Lehren aus den Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in diesem Jahr ziehen. In der Parteizentrale in Nanterre bei Paris soll unter anderem über eine Umbenennung der FN und über die Frage diskutiert werden, ob die Partei weiterhin einen Austritt aus der Eurozone fordert. AFP/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!