Werbung

Maduro ruft Militär zu unbedingter Loyalität auf

Caracas. Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hat das Militär zu bedingungsloser Loyalität aufgerufen. Die Botschaft insbesondere an die jungen Soldaten müsse lauten, »dass wir die Reihen im Vaterland schließen müssen«, sagte der Staatschef am Donnerstag bei einem Treffen mit der Armeeführung. »Wer Zweifel hat, soll die Streitkräfte sofort verlassen.« An diesem Wochenende findet in Venezuela eine Militärübung statt. Maduro hatte das Manöver angeordnet, nachdem US-Präsident Donald Trump vor zwei Wochen mit Blick auf die Krise in Venezuela ein militärisches Eingreifen angedroht hatte. AFP/nd

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln