Werbung

Vereinte Nationen leisten Soforthilfe für Gaza

Gaza. UN-Generalsekretär António Guterres hat bei einem Besuch im palästinensischen Gazastreifen zusätzliche humanitäre Hilfe in Höhe von rund 3,3 Millionen Euro zugesagt. Er nannte die Situation am Mittwoch »eine der dramatischsten humanitären Krisen«, die er je gesehen habe. Von Geberländern wurde Hilfe in Milliardenhöhe für den Wiederaufbau versprochen, davon ist jedoch nur ein Teil eingelöst worden. Guterres rief Israel und Ägypten dazu auf, ihre Blockade des Gazastreifens aufzuheben. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen