Werbung

UN und EU wollen Gewalt gegen Frauen bekämpfen

New York. Die UNO und die EU wollen gemeinsam gegen Gewalt gegen Mädchen und Frauen vorgehen. Eine von drei Frauen weltweit werde statistisch im Lauf ihres Lebens Opfer von Gewalt, so UN-Generalsekretär António Guterres am Rande der UN-Vollversammlung in New York. Die »Spotlight Initiative«, die dort vorgestellt und die von der EU mit 500 Millionen Euro ausgestattet wurde, soll Frauen weltweit zusammenbringen und stärker machen. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen