Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

Frühe Bildung

Bildungslexikon

Frühe Bildung. Der Zwischenbericht zur Umsetzung der frühen Bildung (2016) weist neben einem Finanzierungsteil Handlungsorientierungen auf, deren inhaltliche Zielsetzungen in neun Punkten festgehalten wurden. Zu diesen zählen u.a. die Stärkung des Kindes, sich zu einer »eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit« zu entwickeln, die Umsetzung und Verankerung der Inklusion sowie die Entwicklung »alltagsintegrierter Bildungsangebote« und eine »konsequente Qualitätssicherung und -entwicklung« als »Grundlage pädagogischer Konzeptionen«.

Zudem beinhaltet der Bericht Stellungnahmen von Akteuren der Arbeitsgemeinschaft »Frühe Bildung«, die maßgeblich für den Bericht verantwortlich waren. Zu ihnen zählen unter anderem die Arbeiterwohlfahrt und die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendmedizin. Letztere weist unter anderem ausdrücklich darauf hin, dass die »Quote männlicher Fachkräfte« unbedingt erhöht werden müsse. tgn

fruehe-chancen.de

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Lastschrift

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln