Prenzlau startet Versuch zu Choral-Weltrekord

Prenzlau. Zum Abschluss des Festjahres zum 500. Reformationsjubiläum ist in der Uckermark ein musikalischer Weltrekordversuch gestartet worden. Unter dem Titel »Choral total« sollen in Prenzlau in der Nikolaikirche bis zum Reformationstag am 31. Oktober alle 535 Lieder des evangelischen Gesangbuchs nonstop erklingen. Zur Teilnahme haben sich zahlreiche Chöre für alle Tages- und Nachtzeiten angesagt. Der Singe-Marathon wurde vorsorglich als Weltrekordversuch in der Kategorie »Dauersingen christlicher Choräle« beim Büro von »Guinness World Records« angemeldet. epd/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser:innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede:n Interessierte:n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor:in, Redakteur:in, Techniker:in oder Verlagsmitarbeiter:in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung