Petry und Pretzell gründen Bürgerforum

Rodgau. Die ehemalige AfD-Chefin Frauke Petry hat mit einer Diskussionsveranstaltung in Rodgau in Südhessen das Bürgerforum »Blaue Wende« gegründet. Petry erklärte am Samstag vor rund 70 Teilnehmern, sie wolle in Zukunft Liberale und Konservative vertreten, die sich einig seien, »dass es einen funktionierenden Staat geben muss«. Petrys Ehemann Marcus Pretzell, der früher AfD-Chef in Nordrhein-Westfalen war, erklärte, das Bürgerforum soll als »Ideenpool« der ebenfalls neugegründete Partei »Die blaue Partei« dienen. Die nächste Europawahl und die sächsische Landtagswahl 2019 bezeichnete Pretzell als »hochinteressant« für seine Partei. dpa/nd

Werbung

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Schenken Sie schon, oder rätseln Sie noch?

Na, dann aber hopp!

Schenken was wirklich Freude macht. Starke Inhalte statt kapitalistischen Überfluss.

Jetzt bestellen oder verschenken