Saudi-Arabien kauft russische Abwehrsysteme

Dubai. Saudi-Arabien kauft nach Angaben aus Moskau Flugabwehrsysteme vom Typ S-400 aus Russland. Der Vertrag sei bereits im Mai abgeschlossen worden, sagte ein Sprecher der Behörde für militärtechnische Zusammenarbeit der Agentur Interfax am Mittwoch an Rande der Luftfahrtausstellung Dubai-Airshow.

Nach einem Treffen des saudischen Königs Salman bin Abdelasis al-Saud mit Kremlchef Wladimir Putin Anfang Oktober hatte die Zeitung »Kommersant« berichtet, es gehe um mindestens vier Divisionen der Waffensysteme. Die Kosten schätzte das Blatt auf zwei Milliarden US-Dollar.

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung