Werbung

Perus Ex-Präsident Fujimori begnadigt

Lima. Perus Präsident Pedro Pablo Kuczynski hat seinen schwer kranken Vorgänger Alberto Fujimori am Wochenende aus »humanitären Gründen« begnadigt. Zuvor war im Parlament ein Amtsenthebungsverfahren gegen Kuczynski gescheitert, weil sich Fujimoris Sohn Kenji und andere Oppositionsabgeordnete enthalten hatten. In Lima gab es daraufhin gewaltsame Proteste. AFP/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!