Werbung

IS-Unterstützer zum zweiten Mal verurteilt

Unterstütze das nd mit einem monatlichen Beitrag

Minimum 2,50 Euro/Monat

...oder einem Abo oder einer Spende:

  • Wählen Sie ein Abo:

    • Online-Abo
    • Kombi-Abo
    • Print-Abo
    • App-Abo
    Lesen Sie das »nd« wo und wann Sie wollen. Mit dem Online-Abo erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln in elektronischer Form auf unserer Webseite und dazu das nd-ePaper. Zum Online-Abo
    Mobil, kritisch und mit Links informiert:
    neues deutschland als ePaper – und am Wochenende im Briefkasten!
    Prämie: Das nd-Frühstücksbrettchen. Der Wegbegleiter für den Start in den Tag.
    Zum Kombi-Abo

    Lesen Sie das »nd« wo und wann Sie wollen. Mit der nd-App erhalten Sie Zugang zur Zeitung in elektronischer Form als App optimiert für Smartphone und Tablet.

    Die nd-App gibt es für iOs und Android.

    Zum App-Abo
  • Per Überweisung:

    Stichwort: nd-paywall

    Berliner Bank
    IBAN: DE11 1007 0848 0525 9502 04
    SWIFT-CODE (BIC): DEUTDEDB110

    Per Paypal

    PayPal

    Per Sofortüberweisung

    Sofortüberweisung

    Ich habe bezahlt.

  • Ich bin schon Abonnent
    Login

    Passwort vergessen?

  • Vielleicht später...

Ein 32-Jähriger ist in Berlin zum zweiten Mal wegen Unterstützung der Terrormiliz »Islamischer Staat« (IS) zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden. Das Kammergericht verhängte am Donnerstag ein Jahr und neun Monate Haft. Der in Berlin lebende Algerier habe sich im September 2015 über eine Chatgruppe mit der Schleusung eines IS-Anhängers von der Türkei nach Syrien befasst und im Zentrum der Aktion gestanden, begründete das Gericht. Der 32-Jährige ist in einem ähnlichen Verfahren bereits zu zwei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Er habe im Herbst 2014 an ein IS-Mitglied in Syrien 400 Euro für die Beschaffung militärischer Geräte geschickt, begründete das Kammergericht im Mai 2017. Das Urteil ist allerdings noch nicht rechtskräftig. dpa/nd

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen