Werbung

Twitter meldet ersten Quartalsgewinn

Washington. Der Internetdienst Twitter hat den ersten Quartalsgewinn seiner Firmengeschichte vermeldet: Im vierten Quartal 2017 habe Twitter 91 Millionen Dollar (74,5 Millionen Euro) Nettogewinn erzielt, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Die Zahl der aktiven Nutzer des Kurzbotschaftendienstes stieg leicht auf 330 Millionen. Aufs Jahr gerechnet machte Twitter allerdings einen Nettoverlust von gut 108 Millionen Dollar. Es war der erste Quartalsgewinn seit dem Start von Twitter im Jahr 2013. AFP/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen