Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

Rekordzahl an Ehrenamtlichen beim DRK

Essen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat zurzeit bundesweit so viele ehrenamtliche Helfer wie seit über 15 Jahren nicht mehr. Die Zahl der Freiwilligen ist allein im vergangenen Jahr um rund 11 000 auf insgesamt 425 800 aktive Mitglieder gestiegen, wie die Zeitungen der Funke Mediengruppe unter Berufung auf den DRK-Jahresbericht 2017 berichten, der am heutigen Montag vorgestellt werden soll. DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt führt den Anstieg der Helferzahlen auch auf die gestiegene Hilfsbereitschaft durch den Zuzug von Geflüchteten zurück. Viele derjenigen, die sich in den Jahren 2015/2016 spontan beim DRK gemeldet haben, um vorübergehend Geflüchteten in den zahlreichen Notunterkünften zu helfen, seien laut Hasselfeldt inzwischen als feste ehrenamtliche Helfer beim Roten Kreuz. Sie engagierten sich jetzt etwa in der Nachbarschaftshilfe, der Sozialarbeit oder in Hospizen. dpa/nd.

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Lastschrift

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln