Werbung

Treffen zwischen Kim und Trump soll im Juni in Singapur stattfinden

Seoul. Das Treffen zwischen Nordkoreas Staatsführer Kim Jong Un und US-Präsident Donald Trump soll nach südkoreanischen Medienberichten in Singapur stattfinden. Als Termin für das Treffen sei Mitte Juni anvisiert, berichtete die Seouler »Chosun Ilbo« am Montag. Sie berief sich auf diplomatische Quellen. Trump hatte vergangene Woche mitgeteilt, dass sich beide Seiten auf einen Ort und einen Termin für die Begegnung geeinigt hätten. Details hatte er nicht genannt. Es wäre das erste Treffen eines amtierenden US-Präsidenten mit einem nordkoreanischen Staatschef. AFP/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!