Werbung

Rauchmelderkontrolle dulden

Mietrechtsurteil

  • Von OnlineUrteile.de
  • Lesedauer: 1 Min.

Kommt ein Techniker im Auftrag des Vermieters, um in den Mietwohnungen die Rauchmelder zu überprüfen, sind Mieter verpflichtet, ihn in ihre Wohnung zu lassen. Das ist tagsüber von 8 Uhr bis 18 Uhr zumutbar. Wurde der Besuch mindestens zwei Wochen vorher schriftlich oder per Aushang angekündigt, müssen ihn die Mieter akzeptieren - sonst riskieren sie eine Geldbuße (Ordnungsgeld). Urteil des Amtsgerichts Frankfurt am Main vom 30. August 2017, Az. 33 C 1093/17 (52). OnlineUrteile.de

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!