Werbung

Rekordbeschäftigung bei erneuerbaren Energien

Abu Dhabi. Weltweit sind im vergangenen Jahr erstmals mehr als zehn Millionen Menschen im Bereich der erneuerbaren Energien beschäftigt gewesen. 2017 wurden in dem Sektor rund 500 000 neue Jobs geschaffen, wie die Internationale Agentur für erneuerbare Energien am Dienstag in Abu Dhabi mitteilte. Gegenüber dem Vorjahr ist das ein Anstieg von 5,3 Prozent. Insgesamt verzeichnete die Agentur Ende des vergangenen Jahres 10,3 Millionen Beschäftigte, die etwa durch Auf- und Ausbau von Solar- oder Windkraftanlagen ihr Geld verdienten. Gegenüber dem Jahr 2012 ist das ein Anstieg von insgesamt 47 Prozent. AFP/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!