Werbung

Fahrradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Eine Radfahrerin ist am Samstag in Kreuzberg bei einem Verkehrsunfall schwer am Kopf verletzt worden. Die 28-Jährige war auf der Gitschiner Straße von einem überholenden Auto geschnitten worden und beim Versuch auszuweichen, gegen einen parkenden Lastwagenanhänger geprallt. Der Fahrer oder die Fahrerin des Pkw flüchtete unerkannt. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!