Werbung

Tesla entlässt Tausende Beschäftigte

New York. Der US-Elektrobauer Tesla entlässt fast 4000 Mitarbeiter. Neun Prozent der Beschäftigten müssten gehen, um die Firma profitabler zu machen, teilte Cchef Elon Musk am Dienstag in einer E-Mail mit. Die Produktion des Modells 3 sei davon nicht betroffen. Musk verwies darauf, dass Tesla in fast 15 Jahren keinen Profit gemacht habe. Die Entscheidung sei »schwierig, aber notwendig«, schrieb Musk auf Twitter. Im Mai hatte Musk eine Re-Organisation des Konzerns angekündigt, der mit Produktionsproblemen kämpft. Mit dem Modell 3 will Musk den Massenmarkt erobern. AFP/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen