Mehr Frauen!

Andere Länder, gleiche Sitten: Wie ZDF-Kommentatorin Claudia Neumann musste sich auch Vicki Sparks chauvinistische Kommentare gefallen lassen. Während sie als erste englische Frau mit der Mittwochpartie zwischen Portugal und Marokko ein WM-Spiel kommentierte, postete Ex-Nationalspieler John Terry auf Instagramm: »Ich muss dieses Spiel ohne Ton anschauen.« Andere forderten, dass Frauen nur Frauenspiele kommentieren sollten. Sparks und ihr Sender, die BBC, bekamen aber auch Lob: »Ein großer Schritt in die richtige Richtung.« Stimmt!

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Als unabhängige linke Journalist*innen stellen wir unsere Artikel jeden Tag mehr als 25.000 digitalen Leser*innen bereit. Die meisten Artikel können Sie frei aufrufen, wir verzichten teilweise auf eine Bezahlschranke. Bereits jetzt zahlen 2.600 Digitalabonnent*innen und hunderte Online-Leser*innen.

Das ist gut, aber da geht noch mehr!

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen und noch besser zu werden! Jetzt mit wenigen Klicks beitragen!  

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!