Nachts in den Kindergarten

Deutschland ist vielerorts eine Kita-Wüste. Mit zunehmend atypischen Arbeitszeiten verschärft sich das Problem.

  • Von Alina Leimbach
  • Lesedauer: ca. 4.5 Min.

Susanne, Auszubildende mit Kleinkind, hatte die Wahl: Entweder sie nimmt die Kita, wegen deren Öffnungszeiten sie morgens etwas zu spät zu ihrer Ausbildung kommt, oder eine, bei der sie früher von der Arbeit gehen muss. Beides keine rosigen Szenarien. Denn obwohl die Kitas je acht Stunden lang geöffnet haben, fallen immer noch Anfahrtswege an. Sie wird ihren Sohn dennoch ab September betreuen lassen. In der Kita, bei der es morgens etwas eng wird. »Jetzt hoffe ich sehr auf das Verständnis des Betriebs.«

Das Kita-Angebot in Deutschland hat sich in den vergangenen Jahren - auch wegen der neuen Betreuungsgesetze - verbessert. Doch trotz der positiven Entwicklung sind vielerorts die Öffnungszeiten nicht ausreichend. Ein Problem für Vollzeit arbeitende Eltern wie Susanne. Dazu kommt: Immer mehr Beschäftige arbeiten zu atypischen Arbeitszeiten.

Im Jahr 2016 ging bereits laut Hans-Böckler-Stiftung fast jede vierte abhängig beschäfti...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 922 Wörter (6200 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.