Werbung

Produktplatzierung: Wie viel verdient man eigentlich damit?

Der Blogger und Youtuber Konrad Tempel (»Der Tuber«) gibt auf seinem Blog dertuber.de eine kleine Übersicht darüber, wie viel Internetstars im Schnitt verdienen: »Kleinere« Kanäle mit durchschnittlich 30 000 Videoaufrufen können demnach pro Produktplatzierung schon über 1000 Euro verdienen. Bei größeren Youtube-Kanälen (ab einer Million Aufrufe pro Video), könne eine Produktplatzierung schon mal bis zu 50 000 Euro einbringen, schreibt Tempel. elh

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen