Werbung

Jennerbahn fährt wieder bis zur Mittelstation

Schönau am Königssee. Mehr als zehntausend Fahrgäste haben die neue Jennerbahn am ersten Betriebswochenende genutzt. Am Samstag kamen rund 4500 Besucher, am Sonntag waren es rund 7000, wie die Berchtesgadener Bergbahn mitteilte. Die Bahn hatte nach gut einjähriger Bauzeit ihren Betrieb bis zur Mittelstation aufgenommen. Die zweite Etappe bis zur Bergstation auf rund 1800 Metern soll voraussichtlich im nächsten Sommer eröffnet werden. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen