Werbung

Rund 8,5 Millionen unbezahlte Überstunden

Schwerin. Die Beschäftigen in Mecklenburg-Vorpommern haben im vergangenen Jahr laut DGB rund 8,5 Millionen unbezahlte Überstunden abgeleistet. Entlohnt wurden dagegen 8,2 Millionen Überstunden, wie der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) mitteilte. Damit vergüteten die Arbeitgeber fast die Hälfte der geleisteten Mehrarbeit. Im Vergleich zu Hamburg und Schleswig-Holstein ist das bemerkenswert - dort wurden lediglich etwa ein Drittel der Überstunden bezahlt. Der DGB Nord schätzt, dass die tatsächliche Zahl der geleisteten Mehrarbeit doppelt so hoch ist. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen