Linker Cowboy

Personalie: Der Anwalt James Thompson will Kongressabgeordneter werden.

  • Von Moritz Wichmann
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

»Sie werden mich ja sowieso als Sozialist brandmarken, also kannst du ruhig vorbeikommen«, scherzte James Thompson im Wahlkampf mit Blick auf seine Unterstützerin Alexandria Ocasio-Cortez. Die bekennende Sozialistin war zur Kandidatin der Demokraten im 14. Kongresswahlbezirk in New York gewählt worden. Seitdem tourt sie mit Bernie Sanders durch die USA und unterstützt progressive Kandidaten wie Thompson bei den Vorwahlen der Demokraten zur Kongresswahl im November.

Der Bürgerrechtsanwalt mit der massigen Statur sieht ein bisschen aus wie Schauspieler Jeff Bridges in »The Big Lebowski« und tritt auch so lässig auf wi...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 302 Wörter (2066 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.