Werbung

Öffentliche Aufträge im Bau bringen Umsatzplus

Halle. Öffentliche Aufträge haben der Baubranche in Sachsen-Anhalt rasante Umsatzsteigerungen beschert. Vor allem beim Straßenbau (plus 28,6 Prozent) sowie beim Bau von Gebäuden für Kommunen, Land und Bund (plus 12,2 Prozent) gab es im zweiten Quartal einen kräftigen Anstieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wie das Statistische Landesamt am Dienstag mitteilte. Ebenso sorgten Aufträge zum Verlegen von Rohrleitungen sowie Bauarbeiten an Bahnstrecken (plus 21,4 Prozent) für deutlich bessere Umsätze. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!