Werbung

Grüne wollen weniger Steuern auf Bahntickets

Berlin. Die Grünen fordern, die Mehrwertsteuer auf Bahntickets von 19 auf 7 Prozent zu senken. »Günstige Tickets können mehr Menschen zum Bahnfahren bewegen. Deswegen muss die Mehrwertsteuer gesenkt werden«, sagte Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter der »Bild«. Im öffentlichen Nahverkehr gilt bereits eine Mehrwertsteuer von sieben Prozent. Bahn-Chef Richard Lutz hatte angekündigt, dass die Bahn im Dezember ihre Preise erhöht. Nach Informationen des »Kölner-Stadt-Anzeigers« soll die Erhöhung bei 0,9 Prozent liegen. Agenturen/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen