Andrang in Erfurt

Domstufen-Festspiele

Insgesamt 42 100 Besucher haben während der 25. Erfurter Domstufen-Festspiele bei 21 Aufführungen die Oper »Carmen« gesehen. Die Auslastung habe bei 98,62 Prozent gelegen, teilte das Theater Erfurt mit. »Die Bilanz bestätigt uns in der Entscheidung, die Festspiele von zwei auf drei Wochen verlängert zu haben«, sagte Generalintendant Guy Montavon. Dessen Inszenierung hatte wegen des Bühnenbildes von Hank Irwin Kittel, das einen Autoschrottplatz zeigte, bereits vor der Premiere für Aufsehen und Schlagzeilen gesorgt. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
Aus dem nd-Shop
"Gundi Gundermann" (1981) und "Ende der Eisenzeit" (1999)
»Gundi Gundermann« (1981) und »Ende der Eisenzeit« (1999), die zwei Dokumentarfilme von Richard Engel sind auf einer DVD vereint. Sie bieten...
16.95 €