Werbung

Paris: Umweltminister Hulot tritt zurück

Paris. Nicolas Hulot ist einer der beliebtesten Minister in Frankreich. Doch am Dienstag kündigte der 63-Jährige im Radiosender France Inter seinen Rücktritt an. Obwohl Präsident Emmanuel Macron der Klimapolitik in Reden einen großen Stellenwert einräumt, fühle er sich im Kampf um Umweltinteressen in der Regierung allein gelassen. Hulot konnte sich in wichtigen Fragen wie der Schließung baufälliger Atomkraftwerke nicht durchsetzen. AFP/nd Personalie S. 4

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen